Die Reit-AG

Die Reit-AG existiert nun schon seit einigen Jahren an der KHS. Einmal im Monat treffen sich SchülerInnen in Heimarshausen für einen ausgedehnten Nachmittag mit den beim Reitbetrieb Schneider beheimateten Islandponies. Nicht nur das Reiten lernen steht im Vordergrund, sondern auch der Umgang mit dem Pferd und seine Pflege. Zielgruppe sind vorwiegend jüngere SchülerInnen (Klasse 5-7), zumeist ReitanfängerInnen.

Fragen rund um das Reitprojekt können an Lehrerin und Projektleiterin S. Sinning gestellt werden. Die Einwahl in die Reit-AG erfolgt zu Schuljahresbeginn beim Vortreffen von Interessenten. (Sandra Sinning)

 

Deutsch-italienischer Jugendaustausch zwischen Fritzlar und Casina

Seit dem Jahr 2018 gibt es einen deutsch-italienischen Jugendaustausch zwischen der König-Heinrich-Schule und der Stadtbücherei Casinas in der Region Emilia Romagna, der in der in der Partnerschaft der beiden Städte Fritzlar und Casina gründet.

Die Jugendlichen besuchen sich einmal im Jahr, entweder zum Kaiserfest in Fritzlar oder zum Parmesanfest in Casina, meist am Ende der hessischen Sommerferien bzw. mitten in den großen Ferien Italiens. Sie kommunizieren auf Englisch miteinander. Es gibt auch eine gemeinsame Homepage. Für die Schüler/innen, die ein wenig Italienisch lernen möchten, gibt es die Möglichkeit, dies im Rahmen einer AG zu tun. Es wird jedoch langsam vorgegangen, so, wie es in den Klausurplan passt. Außerdem soll das Erlernen der anderen romanischen Sprachen (Französisch und Spanisch) nicht beeinträchtigt werden. Für Lateiner bietet sich das Erlernen des Italienischen sogar besonders an.  Wer Interesse hat, sollte sich bitte bei der AG anmelden! (Rita Gerhold)

 

Informationen über weitere AGs folgen.


 

raum der stille 2019

 Der Raum der Stille neben der AnsprechBar wurde im Herbst 2019 nach einer längeren Planungs- und Umbauzeit eröffnet. Er kann von einzelnen Schülern aufgesucht werden, um zur Ruhe zu kommen. Schülergruppen und Klassen/Kurse können den Raum für besondere Angebote nutzen. Diese Angebote sollen es ermöglichen, Stille zu erleben und zu sich selbst zu kommen. Die Formen können unterschiedlich sein: Meditationen, Fantasiereisen, Adventsandachten, …

Eine Kooperation mit Fächern wie Kunst oder Musik ist ebenfalls möglich. Bitte Herrn Engewald deswegen ansprechen. Dann kann etwas geplant werden.

Alle Schulseelsorger können grundsätzlich wegen des Raums angesprochen werden.


Unsere Cafeteria

dscf0853

 

Auf die häufig in Abizeitungen gestellte Frage „Ohne was hättest du dein Abi nicht geschafft?“ antworten nicht wenige SchülerInnen: „Die Cafeteria!“

Manch einer wird sie als das wahre Herzstück der Schule bezeichnen. Hier trifft man sich und wird täglich von Frau Franz (2. v. l.) und Frau Itter (2. v. r.), den Leiterinnen der Cafeteria, mit leckerem Essen und Getränken versorgt. In der Trägerschaft des Fördervereins bietet die Cafeteria frisches Gebäck, belegte Brötchen, hausgemachte Pizzen, Quarkspeisen und Salate an. Dazu gibt es Mineralwasser, Apfelschorle, Kakao, aber auch Tee und Kaffeespezialitäten in Profiqualität.

Unterstützt werden Frau Franz und Frau Itter durch Frau Bär (Mitte) sowie zahlreiche Mütter von SchülerInnen, die sich ehrenamtlich in der Cafeteria engagieren. In den Pausen helfen regelmäßig SchülerInnen der König-Heinrich-Schule hinter dem Tresen, Mitschüler und LehrerInnen auf die Schnelle mit einem Pausensnack auszustatten oder eine Bestellung für das Mittagessen aufzunehmen. Ganz besonders großer Dank gilt daher den ehrenamtlich in der Cafeteria Tätigen!

Weitere Verstärkung des Cafeteria-Teams ist herzlich willkommen. Interessierte melden sich bitte bei Frau Franz oder Frau Itter.

 

  • dscf0841
  • dscf0881
  • dscf0890
  • dscf0897

Simple Image Gallery Extended


Die Mediothek der König-Heinrich-Schule

  • dient der Leseförderung.

  • stellt den SchülerInnen und Schülern Medien zur Verfügung, mit deren Hilfe sie sich selbstständig neue Wissensgebiete erarbeiten bzw. vorhandenes Wissen erweitern können.

  • dient dem selbsständigen Lernen und Arbeiten der Schülerinnen und Schüler.

  • ermöglicht fächerübergreifendes Arbeiten.

  • hilft die Medienkompetenz zu erweitern.

  • stellt Lehrerinnen und Lehrern ein angemessenes Angebot an pädagogischer, didaktischer, belletristischer und fachorientierter Literatur zur Verfügung.

Hierzu bietet die Mediothek eine Jugendbücherei mit einer Außenstelle mit Präsenzbestand im Sekundarschulbereich am Gebrüder-Seibel-Ring, ferner eine Fachbücherei, tagesaktuelle Presse (vier Tageszeitungen, Der Spiegel, Die Zeit), Gruppenarbeitstische und eine Ausstattung mit 10 Arbeitscomputern.

Die Mediothek befindet sich im Raum 217 zentral im ersten Obergeschoss des Hauptgebäudes. Sie ist in der Regel von 8:00 - 15:20 Uhr geöffnet.

 

Essensbestellung mit Webmenue

Hier geht es zu WEBMENUE

 

Infos zur Schulverpflegung

Hephata Logo
Information zur Schulverpflegung

Seit Februar 2010 bieten wir den Schülerinnen und Schülern eine Mittagsverpflegung an,die der Schule die Möglichkeit gibt, die Verpflegungsqualität an die Anforderungen einer ernährungsphysiologisch ausgewogenen und vollwertigen Ernährung anzupassen.
Eine kontinuierliche Nährstoffversorgung wird durch eine regelmäßige Teilnahme am Mittagessen sichergestellt.
Was und wie tagtäglich gegessen und getrunken wird, trägt zur Entwicklung und Festigung von Geschmacks- und Handlungsmustern bei, die das Ernährungsverhalten leiten. Für eine ausgewogene Ernährung werden täglich 2 Hauptgerichte, eines davon fleischlos, Obst oder Milchprodukte als Dessert und ein reichhaltiges Salatbuffet angeboten.
Damit werden ca. 25% der täglichen Energiezufuhr sichergestellt. Die Zufuhr der meisten Nährstoffe, z.B. Vitamine übersteigt bei Aufnahme der Mittagsmahlzeit sogar die 25%. Die Auswahl und Zusammenstellung der Lebensmittel und Mahlzeiten erfolgt auf Basis der aktuellen ernährungswissenschaftlichen Empfehlungen.
Kindern und Jugendlichen mit Allergien oder krankheitsbedingten Einschränkungen wird die Möglichkeit einer separaten Kost gegeben, die jedoch nur über vorzeitige Anmeldung möglich ist. Sensorische Qualität ist durch das Aussehen (Farbzusammenstellung), Geruch, Geschmack und Konsistenz gegeben.
Bei der Auswahl der Lebensmittel legen wir Wert auf Qualität und auf regional erzeugte Produkte.
Ein umfassendes Hygienemanagement sorgt dafür, dass grundlegende Vorgaben und die Einhaltung von Richtlinien zur guten Hygienepraxis gewährleistet sind.
Ansprechpartner
Für Ihre Fragen, Anregungen und Wünsche steht Ihnen unser Fachmann zur Verfügung.
Norbert Messirek, Tel 0 66 91 / 18 - 14 38, Fax 18 - 15 27
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wirtschaft und Versorgung
Unser Verpflegungssystem ist durch das Cook & Chill-System (kochen und kühlen) charakterisiert. Das Herstellverfahren ist sehr schonend für die einzelnen Speisen, so dass die sensorische Qualität erhalten bleibt. Frische Komponenten wie Salate, Rohkost und Dessert werden zeitnah hergestellt. Alle Komponenten werden bei 4°C zwischen gekühlt. Wir liefern das Essen in einem Mehrwegsystem aus. Alle Behälter werden in unserer Zentralküche gespült und wieder bereit gestellt.

Der aktuelle Speiseplan ist direkt hier im Webmenü einsehbar.

Ggfs. rechts neben Login auf Speiseplanvorschau klicken.


Unterrichtszeiten an der KHS - Übersicht

Stunden

Zeiten

 

1.

8.00 - 8.45

 
   

integrierte 5-Min.-Pause

2.

8.50 - 9.35

 
   

15-Minuten-Pause

3.

9.50 - 10.35

 
   

integrierte 5-Min.-Pause

4.

10.40 - 11.25

 
   

15-Minuten-Pause

5.

11.40- 12.25

 
   

integrierte 5-Min.-Pause

6.

12.30 - 13.10

 
    15-Minuten-Pause

7.

13.25 - 14.05

Mittagspause für Sek. I
     

8. 

14.05 - 14.50

 
     
9. 14.50 - 15.30  
     10-Minuten-Pause
10.

15.40 - 16.20

 
     

11.

16.20 - 17.05

 

 Stand: 06/2018


Anschrift

König-Heinrich-Schule

Schladenweg 43
34560 Fritzlar
Tel.: 05622 996980
E-Mail schreiben

HES logo

  Logo Umweltschule

© 2020 König-Heinrich-Schule Fritzlar