Die Netzwerkgruppe von 2015.

 

Das multinationale Schul-Partnerschafts-Netzwerk besteht seit einigen Jahrzehnten. Es verbindet und verband in wechselnder Zusammenstellung Schulen aus der gesamten EU.

Für die König-Heinrich-Schule als Europaschule ist das Netzwerk von herausragender Bedeutung, denn es sorgt dafür, dass im kleinen schulischen Rahmen Europa ein wenig mehr zusammenwächst.

Ähnlich einem klassischen Schüleraustausch, sind die SchülerInnen einmal Gastgeber und einmal Gast. Ein Unterschied zum „normalen“ Austausch resultiert aus der grundsätzlichen Anlage des Netzwerks. Multinational bedeutet, dass in einer Austausch- bzw. Projektwoche im Idealfall mehr als zwei Nationen auf einander treffen und gemeinsam an Projekten arbeiten.

Die Projektwochen werden jeweils von der gastgebenden Schule gestaltet. Themen der letzten Jahre waren Kulturelles Erbe, Nachhaltigkeit, der ökologische Fußabdruck, Märchen u.vm.  Ähnlich der Arbeit in multinationalen Unternehmen arbeiten die SchülerInnen in ihren internationalen Teams auf ein Ergebnis hin, das am letzten Abend der Woche vorgestellt wird. Ergebnisse können Vorträge, Präsentationen, Verkostungen, Trick-Filme, Musicals und Theaterstücke sein. Die Arbeitssprache ist Englisch.

Eine typische Projektwoche beginnt mit der Ankunft der Gäste am Samstagabend. Den Sonntag verbringen die SchülerInnen mit ihren Gästen in den Gast-Familien. Der Montag steht im Zeichen des Kennenlernens. Kennenlernen der übrigen Gäste und Gastgeber, Kennenlernen der Schule und der Stadt. Meist wird eine Rallye durch die Stadt schon mit ersten Aufgaben für die zu bearbeitenden Projekte verknüpft. Dienstag, Donnerstag und Freitagvormittag wird an den Projekten gearbeitet. Am Mittwoch gibt es zu den Themen der Woche passende Ausflüge zum Beispiel nach Frankfurt. Die Woche findet ihren krönenden Abschluss im Farewell-Evening am Freitagabend. Der Samstag ist Abreisetag.


 

Anschrift

König-Heinrich-Schule

Schladenweg 43
34560 Fritzlar
Tel.: 05622 996980
E-Mail schreiben

HES logo

  Logo Umweltschule

© 2020 König-Heinrich-Schule Fritzlar