Drucken

Wahlunterricht

Wahlunterricht als Neigungsunterricht in Klasse 5

Wahlunterricht als Begabungsunterricht in Klasse 6

Freiwilliger Zusatzunterricht in den Jahrgangsstufen 9 und 10

 

Wahlunterricht als Neigungsunterricht in Klasse 5

In der Jahrgangstufe 5 bietet die König-Heinrich-Schule den Schülerinnen und Schülern im ersten Halbjahr einstündigen und im zweiten Halbjahr zweistündigen Wahlunterricht an.

Folgender Wahlunterricht wird derzeit in der Jahrgangstufe 5 angeboten:

Bei der Bläserklasse umfasst der Wahlunterricht im ersten Halbjahr den Instrumentalunterricht, im zweiten Halbjahr den Instrumentalunterricht und ein weiteres einstündiges Angebot.

Durch den Wahlunterricht erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ein Kursangebot nach ihren persönlichen Neigungen und Interessen auszuprobieren. Dabei orientiert sich das Angebot auch am Schulprofil der König-Heinrich-Schule (MINT-Schule, Schule mit musikalischem Schwerpunkt und Europaschule).

In der Jahrgangstufe 5 bietet die König-Heinrich-Schule den Schülerinnen und Schülern im ersten Halbjahr einstündigen und im zweiten Halbjahr zweistündigen Wahlunterricht an.

Folgender Wahlunterricht wird derzeit in der Jahrgangstufe 5 angeboten:

Bei der Bläserklasse umfasst der Wahlunterricht im ersten Halbjahr den Instrumentalunterricht, im zweiten Halbjahr den Instrumentalunterricht und ein weiteres einstündiges Angebot.

Durch den Wahlunterricht erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ein Kursangebot nach ihren persönlichen Neigungen und Interessen auszuprobieren. Dabei orientiert sich das Angebot auch am Schulprofil der König-Heinrich-Schule (MINT-Schule, Schule mit musikalischem Schwerpunkt und Europaschule).

 

Wahlunterricht als Begabungsunterricht in Klasse 6

In der Jahrgangstufe 6 bietet die König-Heinrich-Schule den Schülerinnen und Schülern einstündigen Wahlunterricht an.

Folgender Wahlunterricht wird derzeit in der Jahrgangstufe 6 angeboten:

Die Einrichtung des Wahlunterrichtes richtet sich auch nach den Einwahlzahlen der Schülerinnen und Schüler. Bei der Bläserklasse umfasst der Wahlunterricht den Instrumentalunterricht.

Durch den Wahlunterricht können besondere Begabungen von Schülerinnen und Schüler gefördert werden. Dabei orientiert sich das Angebot auch am Schulprofil der König-Heinrich-Schule (MINT-Schule, Schule mit musikalischem Schwerpunkt und Europaschule).

 

Freiwilliger Zusatzunterricht in den Jahrgangsstufen 9 und 10

Die König-Heinrich-Schule bietet den Schülerinnen und Schülern ab Jahrgangsstufe 9 freiwilligen Zusatzunterricht an. Die Einwahl ist verbindlich für zwei Jahre. Das Kursangebot umfasst derzeit:

Das tatsächliche Kursangebot richtet sich nach den Einwahlzahlen der Schülerinnen und Schüler.

Mit dem Angebot des freiwilligen Zusatzunterrichtes bietet die König-Heinrich-Schule den Schülerinnen und Schülern eine wichtige Orientierungshilfe für die Kurseinwahl in der E-Phase bzw. eine Optimierung der Studien- und Berufsvorbereitung an.