Logo KHS SHSeit Juni 2021 gibt es an der KHS das schulinterne Unterstützungsangebot „SchülerInnen Hilfe“ (SH), da es insbesondere nach den langen Phasen des Distanzunterrichts zahlreiche SchülerInnen in der Sekundarstufe I (5.–10. Jahrgangsstufe) gibt, die Unterstützung brauchen, um den Anschluss an den aktuellen Unterrichtsstoff wieder zu gewinnen oder nicht zu verlieren. 

Das Unterstützungsangebot ist zunächst kostenfrei und soll auch im Schuljahr 21/22 gegen eine einmalige Organisationspauschale von 10€/Halbjahr weitergeführt werden.  Angepasst an das aktuelle Infektionsgeschehen wird es zunächst virtuell, baldmöglichst dann aber in Präsenz stattfinden. 

Geeignete OberstufenschülerInnen („SH-TutorInnen“) erteilen den Unter- und MittelstufenschülerInnen („TutandInnen“) in Dreier- bis Vierergruppen einmal wöchentlich eine fachbezogene Nachhilfe. Im Idealfall erfolgt dies in Absprache mit den FachlehrerInnen der TutandInnen.   

Sollte Ihr Sohn/Ihre Tochter Interesse an diesem kostenlosen Kompensationsangebot haben, füllen Sie bitte das Formular (Download) aus und lassen es von Ihrem Sohn/Ihrer Tochter im Sekretariat im Hauptgebäude abgeben.

Nach der Anmeldung sind wir bestrebt, schnellstmöglich eine geeignete Kleingruppe für  die TutandInnen zu finden.

Log-Buch

Anmeldung


 

Wahlunterricht als Neigungsunterricht in Klasse 5

Wahlunterricht als Begabungsunterricht in Klasse 6

Freiwilliger Zusatzunterricht in den Jahrgangsstufen 9 und 10

 

Wahlunterricht als Neigungsunterricht in Klasse 5

In der Jahrgangstufe 5 bietet die König-Heinrich-Schule den Schülerinnen und Schülern im ersten Halbjahr einstündigen und im zweiten Halbjahr zweistündigen Wahlunterricht an.

Folgender Wahlunterricht wird derzeit in der Jahrgangstufe 5 angeboten:

  • Musical-Chor
  • Mathematik
  • Kurs zur Einführung in den Umgang mit Word, Excel, PowerPoint
  • Geschichte (Grundlagen Europas)

Bei der Bläserklasse umfasst der Wahlunterricht im ersten Halbjahr den Instrumentalunterricht, im zweiten Halbjahr den Instrumentalunterricht und ein weiteres einstündiges Angebot.

Durch den Wahlunterricht erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ein Kursangebot nach ihren persönlichen Neigungen und Interessen auszuprobieren. Dabei orientiert sich das Angebot auch am Schulprofil der König-Heinrich-Schule (MINT-Schule, Schule mit musikalischem Schwerpunkt und Europaschule).

In der Jahrgangstufe 5 bietet die König-Heinrich-Schule den Schülerinnen und Schülern im ersten Halbjahr einstündigen und im zweiten Halbjahr zweistündigen Wahlunterricht an.

Folgender Wahlunterricht wird derzeit in der Jahrgangstufe 5 angeboten:

  • Musical-Chor
  • Mathematik
  • Kurs zur Einführung in den Umgang mit Word, Excel, PowerPoint
  • Geschichte (Grundlagen Europas)

Bei der Bläserklasse umfasst der Wahlunterricht im ersten Halbjahr den Instrumentalunterricht, im zweiten Halbjahr den Instrumentalunterricht und ein weiteres einstündiges Angebot.

Durch den Wahlunterricht erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ein Kursangebot nach ihren persönlichen Neigungen und Interessen auszuprobieren. Dabei orientiert sich das Angebot auch am Schulprofil der König-Heinrich-Schule (MINT-Schule, Schule mit musikalischem Schwerpunkt und Europaschule).

 

Wahlunterricht als Begabungsunterricht in Klasse 6

In der Jahrgangstufe 6 bietet die König-Heinrich-Schule den Schülerinnen und Schülern einstündigen Wahlunterricht an.

Folgender Wahlunterricht wird derzeit in der Jahrgangstufe 6 angeboten:

  • Musical-Chor
  • Technik
  • Kurs zur Einführung in den Umgang mit Word, Excel, PowerPoint
  • Geschichte (Grundlagen Europas)

Die Einrichtung des Wahlunterrichtes richtet sich auch nach den Einwahlzahlen der Schülerinnen und Schüler. Bei der Bläserklasse umfasst der Wahlunterricht den Instrumentalunterricht.

Durch den Wahlunterricht können besondere Begabungen von Schülerinnen und Schüler gefördert werden. Dabei orientiert sich das Angebot auch am Schulprofil der König-Heinrich-Schule (MINT-Schule, Schule mit musikalischem Schwerpunkt und Europaschule).

 

Freiwilliger Zusatzunterricht in den Jahrgangsstufen 9 und 10

Die König-Heinrich-Schule bietet den Schülerinnen und Schülern ab Jahrgangsstufe 9 freiwilligen Zusatzunterricht an. Die Einwahl ist verbindlich für zwei Jahre. Das Kursangebot umfasst derzeit:

  • Sportvorbereitungskurs (zur Vorbereitung auf einen möglichen Sportleistungskurs oder Sport als Prüfungsfach)
  • Kunsttheoriekurs (zur Vorbereitung auf einen möglichen Kunstleistungskurs)
  • Informatik (zur Vorbereitung eines Informatikgrundkurses)
  • Kurs zur effektiven Nutzung von Word, Excel, PowerPoint etc.
  • Latein als 3. Fremdsprache (Erwerb von Lateinkenntnissen oder des Latinums als Studienvorbereitung)

Das tatsächliche Kursangebot richtet sich nach den Einwahlzahlen der Schülerinnen und Schüler.

Mit dem Angebot des freiwilligen Zusatzunterrichtes bietet die König-Heinrich-Schule den Schülerinnen und Schülern eine wichtige Orientierungshilfe für die Kurseinwahl in der E-Phase bzw. eine Optimierung der Studien- und Berufsvorbereitung an.


Anschrift

König-Heinrich-Schule

Schladenweg 43
34560 Fritzlar
Tel.: 05622 996980
E-Mail schreiben

HES logo

  Logo Umweltschule

© 2021 König-Heinrich-Schule Fritzlar