04.05.: Erste Schritte zu Hardwareunterstützung und Rechtssicherheit

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern, liebe Kollegen,

während tagesaktuell die nächsten Schritte hin zu einer weiteren Schulöffnung in Hessen diskutiert werden, bereiten wir uns zugleich auf eine sehr lange Zeit des Übergangs vor, in dessen Verlauf Mischformen von Präsenzunterricht und Homeschooling die Regel sein werden. Ein wesentlicher Baustein wird hierbei die in Aussicht gestellte Anschaffung von Leihgeräten sein, die die Schule Schülerinnen und Schülern (, die derzeit durch fehlende technische Ausstattung gehandicapt sind,) in begrenzter Zahl zur Verfügung stellen kann, um an Formen des digitalen Lernens teilzunehmen. Eine Abfrage dieses Bedarfs wird derzeit in allen Jahrgangsstufen durchgeführt.

Zugleich wurde durch das Hessische Kultusministerium in der vergangenen Woche durch eine Reihe von Entscheidungen Rechtssicherheit in vielen Fragen geschaffen, die mit der Coronasituation direkt zu tun haben. So beispielseise die folgenden Punkte:

- Die Betriebspraktika der Klasse 9 entfallen ersatzlos und müssen nicht nachgeholt werden (Zeugnisvermerk);

- Die Frist für die Anträge zur freiwilligen Wiederholung wird auf drei Wochen vor Schuljahresende verkürzt;

- Die Notengebung kann sich im Unterschied zur üblichen Praxis derart anpassen, dass das erste Halbjahr den Schwerpunkt der Gesamtjahresnote bildet;

- Die Anzahl der zu schreibenden Arbeiten kann ohne Beschlussfassung der Schulkonferenz je nach tatsächlichem Präsenzunterricht verringert werden (oder sie entfallen ganz).

Der gesamte Rechtstext sowie eine Sammlung entsprechender FAQs finden sich auf der Seite des HKM, werden aber auch als direkter Link hier auf der Homepage eingepflegt. Wie und für wen allerdings die Schule in den kommenden Wochen wieder geöffnet werden wird, hängt noch ab von der politischen Diskussion der nächsten Tage; bis zu einer Entscheidung versuchen Schulleitung und Hausverwaltung, unterschiedliche Optionen so gut als möglich vorzubereiten und zu planen.

Die Schulleitung der KHS wünscht Ihnen und euch allen gute Gesundheit und starke Nerven für die kommende Zeit des unterrichtlichen Wiederbeginns.

 

ThNeumark

 

 


Anschrift

König-Heinrich-Schule

Schladenweg 43
34560 Fritzlar
Tel.: 05622 996980
E-Mail schreiben

HES logo

  Logo Umweltschule

© 2020 König-Heinrich-Schule Fritzlar