Drucken

Digitales Lernen auf vielen Wegen

Moodle und E-Mail sind derzeit die Hauptwege auf denen wir versuchen das schulische Lernen zu organisieren. Mal geht es besser, mal nicht so gut. Viele Leute arbeiten im Hintergrund daran, dass es sich bessert. Wartungsarbeiten bei Moodle sind ein Anzeichen dafür.

Verlage und auch öffentlichen Einrichtungen haben für Schüler und Lehrer auch Angebote. Einige wird schon bekannt sein. Unten ist eine kleine Liste mit einigen dieser Angebote. Sie können dem selbstständigen Lernen als Schüler dienen oder von Kollegen in die Unterrichtsplanung eingebaut werden. Die beiden Padlets sind die Orte an denen weiteres gesammelt werden kann. Im Lehrerpadlet steht schon einiges.

Hier nun die Liste:

Allen weiterhin viel Erfolg und gute Nerven bei diesem großen landesweiten Bildungsexperiment,

Achim Engewald