,, Juniorwahlen? Du meinst wohl Bundestagswahlen´´

Nein, richtig gehört es geht um die diesjährigen Juniorwahlen. Wie du hast noch nie was davon gehört? Lass mich dir doch davon erzählen.
Hintergrund der Juniorwahlen: Die Juniorwahlen finden parallel zur Bundestagswahl statt und alle Schüler*innen ab der Jahrgangsstufe 7 dürfen dran teilnehmen. Es dient zur Simulierung des Wahlvorgangs, um den Schüler*innen die Möglichkeit zu geben sich an der Demokratie zu erproben, auch wenn man nicht volljährig ist. Wie bei den Bundestagswahlen geben die Schüler*innen eine Erst- und eine Zweitstimme ab. Dieses Projekt wird seit 1999 durchgeführt und seither beteiligten sich 3,8 Millionen Jugendliche.
Juniorwahlen 2021:
Vom 20. September bis 24. September wurde an den Schulen fleißig gewählt. Dieses Jahr beteiligten sich 4.513 Schulen und somit rund 1,5 Millionen Schüler*innen an der Juniorwahl. Die Ergebnisse wurden wie bei der echten Wahl erst am Wahlsonntag, dem 26. September 2021 um 18:00 Uhr bekanntgegeben. Hättet ihr mit so einem Wahlergebnis gerechnet?
Juniorwahlen an der KHS:
Die Juniorwahl 2021 war meine erste ``Wahl´´. Im Wahlraum angekommen befanden sich Wahlkabinen, Wahlurnen und auch ein gewählter Wahlvorstand, die ein Wählerverzeichnis angelegt haben. Während ich im Wahlraum war und gewählt habe, fand ich die Stimmung recht ``normal´´, denn erst im Nachhinein wird einem bewusst das wirklich jede Stimme zählt und wie wichtig die Bundestagswahl für die Bundesrepublik Deutschland ist, es geht nämlich um unsere und die Zukunft des Landes.
Recht viele Mitschüler hatten ähnliche Gedanken. Melike aus der E1 berichtete, dass der Wahlprozess schneller ging als gedacht und sie sich vor den Wahlen lange Gedanken drum gemacht hat, wen sie überhaupt wählt bzw. welche Partei ihre Interessen unterstützt. Schlussendlich war sie mit ihrer Entscheidung ganz zufrieden.
Das bundesweite Schulprojekt zur Bundestagswahl 2021 wurde erfolgreich abgeschlossen und nun wissen wir wer in unserer Schule bzw. Wahlkreis das Rennen gemacht hätte.
Irem Samsunlu aus der E1

 

Erststimmen KHS

Zweitstimmen KHS
Die Wahlergebnisse der KHS wurden zusammengestellt von Alia Winkler aus der Q3
Allen WahlhelferInnen, die sich spontan zur Aufsicht im Wahllokal bereiterklärt haben, und der Klasse 10a mit Frau Schoke-Weinhold und Jasmin Althans sei an dieser Stelle ein besonderer Dank für den großartigen Einsatz ausgesprochen. Mit euch und allen WählerInnen der KHS wurde die Juniorwahl 2021 an unserer Schule ein toller Erfolg!
Anke Hansen


Anschrift

König-Heinrich-Schule

Schladenweg 43
34560 Fritzlar
Tel.: 05622 996980
E-Mail schreiben

HES logo

 

erasmusplus logo all en 300dpi

 

 

Logo Umweltschule

© 2021 König-Heinrich-Schule Fritzlar