TEA Time im Advent

 

-        am Dienstag im Advent  (11.12./18.12.)

-        vor der Schule

-        im Aufenthaltsraum am Stern

-        für alle Schülerinnen und Schüler

 Im Raum nebenan kann, wer möchte, ...zur RUHE kommen.

 Es lädt dazu ein:  Helga Goebel, Schululseelsorge

Heute einen Krieg beenden

Unter diesem Motto stand in diesem Jahr der Buß- und Bettagsgottesdienst. Die Religionsgruppen der Einführungsphase hatten ihn vorbereitet und führten mit den Schulseelsorgern Pfr. Engewald und Dr. Pujiula ,durch den Gottesdienst. Unterstützt wurden sie von der Schüler-/Lehrerband (Foto) und der Licht- und Ton-AG. 

Weiterlesen: Heute einen Krieg beenden

Schulseelsorge an der KHS

"Haben Sie mal Zeit?"

 

Schulseelsorge ist dafür da, mal Zeit zu haben. Zeit für Gespräche, Zeit zum Zuhören. Denn in unserem Leben geht es nicht immer geradeaus, geht nicht immer alles glatt. Schulseelsorge richtet sich an alle, die an unserer Schule arbeiten, Schüler und Lehrer (aber nicht nur). Sie ist ein Angebot der evangelischen Kirche, aber ausdrücklich nicht an eine bestimmte Religionszugehörigkeit oder Glaubensauffassung gebunden. Gespräche sind vertraulich, es gilt das Seelsorgegeheimnis.

 

Wir sind als Schulseelsorger ansprechbar:

Helga Goebel Hans-Joachim Engewald

 

Pfarrerin Helga Goebel

Tel. 05665-5753 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pfarrer Hans-Joachim Engewald

Tel. 0176-52351689

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Und was macht Schulseelsorge noch?

  • Tage der Orientierung für Schüler der E-Phase. Jedes Jahr für drei Tage in der Woche vor den Herbstferien wird eine Fahrt angeboten. Während der Tage der Orientierung befassen sich die Teilnehmer mit ihrer eigenen Biographie und ihren Zukunftsplänen. Zudem ist es eine gute Gelegenheit neue Mitschüler in der Oberstufe besser Kennenzulernen.
  • Teatime im Advent für Unterstufenschüler und ein entsprechendes Angebot für die Oberstufenschüler.
  • Morgenmeditation vor den schriftlichen Abiturterminen.
  • Schulgottesdienste zu verschiedenen Anlässen: Schulanfang, Abitur, sowie jährlich zum Buß- und Bettag.
  • Betrieb der AnsprechBar, gemeinsam mit der Schulsozialarbeit

Herzliche Einladung zum Abitur-Gottesdienst 2018

Eine Gruppe der diesjährigen Abiturientia hat mit der Schulseelsorgerin, Frau Pfarrerin Helga Goebel, den Abitur-Gottesdienst erarbeitet. Sie laden herzlich zur Teilnahme ein: Freitag, den 15. Juni, 18:00 Uhr.

Zusätzliche Informationen