Erfolgreiche Teilnahme beim RoboCup 2019

Die beiden Schülerinnen Lea Stracke (Klasse 10d, König-Heinrich-Schule) und Lena Dreßler (Klasse 10R1, Ursulinenschule) haben beim dieses Jahr erstmalig von der Universität Kassel (Fachbereich Elektrotechnik / Informatik) ausgerichteten Qualifikationsturnier "RoboCup Rescue Junior" mit ihrem selbstgebauten Roboter den 2. Platz belegt und sich so die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Magdeburg gesichert.

Weiterlesen: Erfolgreiche Teilnahme beim RoboCup 2019

Pangea-Mathematikwettbewerb 2018

Vier Schülerinnen und Schüler der KHS glänzen in der 3. Runde

Sarah Eichler (9a) hat in der Finalrunde am 16.06. in Frankfurt den 1. Platz belegt, Christoph Schüte (8c) konnte den 3. Platz erzielen. Ebenfalls ganz oben dabei waren Pauline Schneider (6a) (Platz 4-7) und Luke Becker (8b) (Platz 8-10).

Weiterlesen: Pangea-Mathematikwettbewerb 2018

Montgolfieren und ein kleines Loch

Technik-Unterricht in der Jahrgangsstufe 6

Seit Februar haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 mit großer Begeisterung eine Miniatur-Montgolfiere gebaut. In den vergangenen zwei Wochen war es so weit: Die Wetterverhältnisse für einen Start haben gepasst.

Schülerinnen und Schüler der Jgst. 6

Weiterlesen: Montgolfieren und ein kleines Loch

KHS-Schülerin Lea Stracke im Siegerteam beim Robo-Cup

Lea Stracke (9d) und ihre Freundin Lena Dreßler von der Ursulinenschule Fritzlar waren mit ihrem Roboter namens Herby beim Robocup-Turnier in der Kasseler Ingenieurschule Kassel die Siegermannschaft nicht zu schlagen.

Weiterlesen: KHS-Schülerin Lea Stracke im Siegerteam beim Robo-Cup

Erfolg beim 50. Mathematikwettbewerb 8

Fachbereichsleiter Dr. Carsten Obach, Schulleiter Dr. Ulrich von Nathusius und MW8-Koordinator Wolfgang Landgrebe (v.l.) gratulieren den Schulsiegern

 

Christoph Schüte, Jan Rau, Luke Becker, Laura Kindermann und Stefano Altenbrand heißen die Mathe-Asse der KHS in der Jahrgangsstufe 8 im Schuljahr 2017/18. In der ersten Runde der 50. Auflage des Mathematik-Wettbewerbs des Landes Hessen warteten die fünf Schülerinnen und Schüler mit sehr guten Leistungen auf. Christoph erreichte dabei mit hervorragenden 46 von 48 erreichbaren Punkten die höchste Punktzahl aller Schülerinnen und Schüler im Jahrgang und wurde somit erster Schulsieger. Jan und Luke folgten auf den Plätzen 2 und 3. Laura und Stefano schnitten punktgleich auf dem 4. Platz ab.

Weiterlesen: Erfolg beim 50. Mathematikwettbewerb 8

STEMINAR in England

Gruesse von der Hillside-High-School !

Heute (Donnerstag) wird noch hart in den Workshops gearbeitet. Das Foto gibt einen kleinen Einblick in das Schulgebaeude.

Morgen steht Liverpool auf dem Programm, bevor die Heimreise angetreten wird. Ein ausfuehrlicher Bericht folgt.

Dl

Pangea-Mathematikwettbewerb

Anmeldungen für 2018 werden entgegengenommen

Zum dritten Mal wird an der KHS der Pangea-Mathematik-Wettbewerb ausgerichtet. Im letzten Jahr waren wir so erfolgreich, dass wir eine "Auszeichnung als eine der 10 erfolgreichsten Schulen beim Finale des Pangea-Mathematikwettbewerbs 2017 in Hessen" erhalten haben.

Auch in diesem Jahr suchen wir wieder mathebegeisterte Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 und der E-Phase, die an diesem Wettbewerb teilnehmen möchten.

Weiterlesen: Pangea-Mathematikwettbewerb

Wünschenswerte Erschwernisse beim Lernen

Die König-Heinrich-Schule hat in den Fächern Biologie und Physik mit der ganzen Jahrgangsstufe 7 an einer umfangreichen Studie der Universität Kassel zum Thema Wünschenswerte Erschwernisse beim Lernen teilgenommen. Die Ergebnisse werden im Februar 2018 an der Universität Kassel vorgestellt werden.

Vielen Dank an die Schülerinnen und Schüler, die Fachkolleginnen und Fachkollegen, die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer sowie das Sekretariat für die Unterstützung des Projektes!

 

Dr. Ulrich von Nathusius                 Dr. Carsten Obach

   

Zusätzliche Informationen